Cookies erleichtern die optimale Bereitstellung unserer Website. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Koreanisch für Anfänger

Da Koreanisch nicht einfach ist und es viel Zeit bedarf sich die ganzen/einen Teil der Begriffe zu merken, haben wir hier für Sie eine Zusammenstellung der Wichtigsten zur Verfügung gestellt. 

Kommandos Kommandos
Charyot
Kyongne/Chungi
Gukkiye Taiyo
Kyosa Nim
Sabon Nim
Sonbae Nim
Chumbi
Schisack
Guman
Paro/Roo
Dolra/Tora
Kalyo
Käsok/Gesok
Hong Hana Tuck
Chong Hana Tuck
Hong Dool Tuck
Chong Dool Tuck
Shi gon
Hong song
Chong song
Ka-wu-hyang-woo
tscha 
whoohyang-woo
 

 

Achtung
Verbeugung
zu den Landesflaggen
Trainer, Lehrer (ab 1.Dan)
Lehrer, Meister (ab 5.Dan)
Fortg. Schüler
vorbereiten
Start
Ende der Übung
zurück zur Startposition
Kehrtwendung
Trennen, Unterbrechung
weiter, weiterkämpfen
1 Punkt für Rot
1 Punkt für Blau
2 Punkte für Rot
2 Punkte für Blau
Zeit zu Ende
Sieger Rot
Sieger Blau
zueinander drehen
nach links/ 
rechts drehen
 

 

Training Training
Hyong/Poomse
Kyok Pa 
Tschaju Taeryon
Gibon-tongschak
Kyorugi
Ilbo-Taeryon
Ibo-Taeryon
Sambo-Taeryon
Hosinul
Tschae-Jo 
(Chae Cho)
 

 


Form
Bruchtest
Freikampf
Grundschule/-techniken
Sparring
1-Schritt-Kampf
2-Schritt-Kampf
3-Schritt-Kampf
Selbstverteidigung
Gymnastik

 

Körperteile Körperteile (Anatomie)
An Palmok
Apchuk
Bakkat Palmok
Bal
Balbadak
Baldung
Balnal
Baloal-dung
Batangson
Dari
Tung Schumock 
(Jumok)
Twitchuk
Twitkumchi
Hori
Schumok (Jumok)
Kwon
Me-Jumok
Mok
Mori
Olgul
Palkup
Pal/Palmok
Sonmok
Sonnal
Sonnal Tung
Sonkut
Yukwon

 

Innenunterarm
Fußballen
Aussenunterarm
Fuß
Fusssohle
Fussspann, Rist, Spann
Fusskante
Innenfusskante
Handballen
Bein
Faust- 
rücken
untere Ferse
Achillesferse
Taille
Faust
Faust
Faustboden
Hals
Kopf
Gesicht
Ellenbogen
Arm, Unterarm
Handgelenk
Handkante
Innenhandkante
Fingerspitze
Seitenfaust

 

Richtungsangaben Richtungsangaben
An
Ap
Yop
Dollyo
Pandae(ä)
Naeryo
Chukyo
Pakkat
Anuro
Pakkuro
Tymyo
Dolra/Tora
Dwi
Chukyo
Du/Dubon
Wie
Koa
Kunn
Miro
Momdollyo
Ollyo
Opo
Orun
Oen
Pyojok
Pyon
Sewo
Tiro-Tora
Twio!

 

(nach)innen, Innenseite
nach vorn, vorwärts
seit, seitwärts
drehen, rund
rückwärts,seitenverkehrt
abwärts, nach unten
aufwärts, nach oben
außen, Außenseite
von außen nach innen
von innen nach außen
gesprungen, im Sprung
gedreht
nach hinten, rückwärts
heben
zwei(fach) doppelt
nach oben
überkreuz
groß
schieben, stoßen
körpergedreht(er)-
aufwärts
waagerecht, flach
rechts
links
Ziel
flach
senkrecht
nach hinten drehen
Sprung, springen
Stellungen Stellungen
Moa-Sogi
Ap-Gubi
Dwit-Gubi
Kima-Sogi
Pyonhi-Sogi
Twit-Bal-Sogi
Kyoscha-Sogi
Charyot-Sogi
 

 

Grundstellung
Vorwärtsstellung
Rückwärtsstellung
Reiterstellung
Parallelstellung
kurze Rückwärtsstellung
Überkreuz-Stellung
Achtungstellung
 
Zahlen (1-10) Ordnungszahlen (1.-20.)
01 - Hana
02 - Dul
03 - Set
04 - Net
05 - Dasot
06 - Yosot
07 - Ilgop
08 - Yodul
09 - Ahob
10 - Yol 
20 - SeuMool
30 - SoRiun
40 - Machun
50 - Shiün
60 - Jähsun 
70 - IlHunn
80 - Yudoon
90 - Ahiun 
100-Back
1. - Il
2. - Ih
3. - Sam
4. - Sa
5. - Oh
6. - Yuk
7. - Chil
8. - Pal
9. - Koo
10.- Ship
11.- Ship-il
20.- Ih--ship

(Quellenangabe: Das Taekwondo- Nachschlagewerk taekwondo.de )